Language/ Sprache

  • img
  • img
  • img
  • img
  • img

Zypern Limited

Zypern ist der ideale Standort für eine Firmengründung in der Europäischen Union. Eine Zypern Limited genießt gegenüber anderen europäischen Standorten erhebliche Vorteile in steuerlicher Hinsicht, aber auch im Hinblick auf höchstmögliche Kosteneffektivität und Rechtssicherheit. Zypern ist weder die Geldwaschanlage russischer Oligarchen, noch ein ominöses Steuerparadies, sondern hat sich insbesondere in den letzten 15 Jahren zu einem international anerkannten attraktiven Unternehmensstandort für Firmen aller Größen entwickelt. Für Dienstleistungsunternehmen, Forexbroker, Fondgesellschaften, Beratungsgesellschaften, Immobilienunternehmen, Software- und Internetfirmen, Handels- und Logistikunternehmen, Reedereien und Vermögensverwaltungsgesellschaften bietet Zypern ideale Bedingungen.

Steuervorteile
Die Steuerverwaltung auf Zypern genießt den Ruf außerordentlich unternehmerfreundlich zu agieren. Überhöhte Schätzungsbescheide, Säumniszuschläge und Zinsen kennen wir auf Zypern nicht. Gibt es Probleme lassen sich diese meist in einem Telefonat, ggf. einem darauf folgenden Gespräch mit dem zuständigen Beamten besprechen und schnell eine einvernehmliche Lösung im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten finden. Die Anerkennung von Betriebsausgaben unterliegt nur geringen Einschränken und ein Verlustvertrag ist unbegrenzt möglich.
Der Körperschaftssteuersatz beträgt für alle Unternehmen 12,5% auf den Gewinn. Ausnahmen bilden Unternehmen aus dem Bereich geistiges Eigentum (zum Beispiel die Vermietung von Lizenzen), welche lediglich eine Körperschaftssteuer in Höhe von 2,5% auf den Umsatz abführen.
Eine Gewerbesteuer gibt es auf Zypern nicht. Der Mehrwertsteuersatz beträgt 19%. Gewinnausschüttungen an ausländische Gesellschafter unterliegen auf Zypern keiner Besteuerung.

Verwaltung und Kosten einer Zypern Limited
Die Verwaltung einer zyprischen Limited ist kostengünstig und nimmt außerordentlich wenig Zeit in Anspruch. Selbstverständlich übernehmen wir als Steuerberater jede Korrespondenz mit dem Finanzamt und die Buchhaltung, sodass der Firmeneigentümer sich voll auf das Kerngeschäft konzentrieren kann. Nach jedem Quartal sind Umsatzsteuermeldungen einzureichen, sowie bis zum 31. März des Folgejahres die Jahresabschlüsse (Geschäftsjahr ist immer das Kalenderjahr).
Einmal jährlich ist eine Gesellschafterversammlung einzuberufen, welche auch durch den Treuhandgesellschafter abgehalten werden kann.
In unserer Kanzlei stellen wir voll ausgestattete Büroräume zur Verfügung und vermitteln auch gerne kostengünstige Büroflächen (beispielsweise 80qm im Zentrum Larnacas für 350 EUR kalt (Stand: Februar 2014).
Die Lohnkosten sind im Vergleich zu Mittel- und Westeuropa gering. Die Gehälter für englischsprachige Sekretariatsmitarbeiter/innen liegen beispielsweise zwischen 800 bis 1.100 EUR im Monat, Geschäftsführer sind ab 1.500,- EUR monatlich zu finden.
Unternehmen jeder Größe können sich kosteneffektiv auf Zypern niederlassen.

Die Auswahl der Hausbank
In der Bankenkrise im Frühjahr 2013 auf Zypern wurde zurecht die Marfin Laiki Bank geschlossen und eine weitreichende Sanierung der Bank of Cyprus angestoßen, da sich diese Institute mit griechischen Staatsanleihen massiv verhoben haben. Nicht alle Banken auf Zypern sind empfehlenswert, auch nicht solche deren Hauptsitz in Griechenland liegen, etwa: Alpha Bank, Piraeus, Eurobank.
Generell gilt innerhalb der EU, dass Einlagen bis zu einer Höhe von maximal 100.000 EUR der gesetzlichen Einlagensicherung unterliegen und damit garantiert sind. Bei Beträgen über 100.000 EUR empfiehlt sich die Streuung auf mehrere Bankkonten beispielsweise in der Schweiz, Singapur, Liechtenstein und Österreich. Wir arbeiten mit einer Vielzahl Banken zusammen.
Auf Zypern empfehlen wir die Hellenic Bank, die Russian Commercial Bank (RCB) und die Societe Generale. Für die Kontoeröffnung ist keine Anreise nach Zypern erforderlich, alle Dokumente können postalisch übermittelt werden. VISA-Karten und Onlinebanking sind selbstverständlich.

Die Gründung einer Zypern Limited
Die Gründung einer neuen zyprischen Limited benötigt ca. 10 bis 14 Tage. Außerdem verfügen wir über sogenannte Vorratsgesellschaften, welche sofort zur Verfügung stehen und zwischen wenigen Monaten bis zu 5 Jahre alt sind.
Das zyprische Gesellschaftsrecht entspricht weitestgehend britischem Recht. Die zyprische Limited verfügt über einen Direktor, welcher die Geschäfte führt, einem Secretary, welcher im Wesentlichen behördliche Dinge regelt, sowie aus einem oder mehreren Gesellschaftern.
Die Kontoeröffnung nimmt nach der Gründung ca. 2 weitere Wochen in Anspruch, kann aber auch beschleunigt werden.
Die zyprische Gesetzgebung schreibt nicht vor, dass der Eigentümer eines Unternehmens auf Zypern wohnhaft sein muss.

Das zyprische Treuhandgesetz
Das zyprische Recht ermöglicht, dass alle Funktionen (Director, Secretary und Shareholder) durch Treuhänder wahrgenommen werden können. Die Treuhänder können natürliche oder juristische Personen sein und haben keinerlei Zugriff auf das Vermögen der Gesellschaft. Wir verwenden als Treuhänder ausschließlich langjährige, zuverlässige Mitarbeiter unserer Kanzlei. Der Treugeber, also der beneficial owner (zu deutsch: der wirtschaftlich Berechtigte) ist durch das Treuhandgesetz abgesichert und darf als einzige Person über die Vermögenswerte der Firma verfügen. Diese Treuhandgesetzgebung ist in dieser Form weltweit einzigartig und sorgt für höchstmögliche Sicherheit für den Firmeneigentümer.

Andere Jurisdiktionen (Malta, Irland, Bulgarien, Dubai, RAK usw.)
Wir haben uns als Kanzlei bewusst für den Standort Zypern entschieden und bieten aufgrund der teilweise gravierenden Nachteile und Risiken anderer Jurisdiktionen ausschließlich Firmengründungen auf Zypern an. Diese Nachteile reichen von einer unsicheren Rechtslage mangels Treuhandgesetzen, sodass der Eigentümer sich allein auf einen lokalen Anwalt verlassen muss, über Kostennachteile durch überzogene Registergebühren oder jährliche Pauschalabgaben, bis hin zu unsicheren Rechtslagen und sich ständig verändernden Steuergesetzgebungen.
Unser Ziel ist die maximale Zuverlässigkeit, Rechtssicherheit und Vermögenssicherung für den Mandanten. Dieses Ziel lässt sich auf Zypern ideal verfolgen, da die Rahmenbedingungen perfekt sind.

Kontakt

Zypern-Limited.de
61 Makarios III Avenue Serghides House, Office102 CY-6017 Larnaca

Telefon: +357-24104 162 Telefax: +357-24 626 633 post@zypern-limited.de img